Wolfgang Frank | Verlag Die Werkstatt Direkt zum Inhalt

Bibliografie

  • 280
  • 13,9 × 21,2 cm
  • Hardcover
  • 9783730706022
  • 1. Auflage 2022
  • Fotos

Wolfgang Frank

Der Fußball-Revolutionär

Der Mann, der Jürgen Klopp möglich machte

Der 2013 verstorbene Wolfgang Frank war nie Trainer in der 1. Bundesliga. Und doch hat er eine ganz Generation von Übungsleitern nachhaltig beeinflusst – bestes Beispiel: Jürgen Klopp, der sich im Buch ausführlich zu seinem Mentor Frank äußert. Mara Pfeiffer zeichnet die Karriere dieses außergewöhnlichen Trainers nach, der geprägt war vom niederländischen „Totaalvoetbal“, vom Jugoslawen Branko Zebec und dem Italiener Arrigo Sacchi.

Auch dank der wertvollen Unterstützung von Franks Söhnen Sebastian und Benjamin ist das faszinierende Porträt eines hochinteressanten Mannes entstanden.

Rezensionen

"Denkmal für einen großen Unbekannten. [...] Frank dachte den Fußball in den 1990er-Jahren neu, und wie er das tat, taktisch, psychologisch oder trainingswissenschaftlich, das wird in diesem herausragend recherchierten Buch wunderbar nachvollziehbar."
(11 Freunde, Christoph Biermann)

Leseprobe

Käufer*innen dieses Buchs, interessieren sich auch für:

Hardcover 26,00 €

ebook 19,99 €
Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands